JETZT LIVE UND AUF CD:


Am Beckenrand - Serge Falck

KABARETT UND CHANSONS

MEHR INFOS

Serge Falck auf Facebook Serge Falck auf Youtube Serge Falck auf iTunes Serge Falck auf Spotify Serge Falck Newsletter
Am Beckenrand - Serge Falck

Mit seinem ersten Soloprogramm „Am Beckenrand“ wagt Serge Falck den Sprung ins Kabarett.
Ein abwechslungsreicher Abend voll von humorvollen Geschichten und eigenen Songs. In „Am Beckenrand“ wählt Serge Falck bewusst den Schritt in unbekanntere Gewässer: So folgen auf Szenen oder Sequenzen, in denen der Schauspieler sich selber auf die Schaufel nimmt, plötzlich ganz stille Momente, die ihn von seiner ganz persönlichen Seite zeigen. Er streift durch den Alltag von uns allen und philosophiert dabei, wie wir oft selbst am Beckenrand stehen und uns fragen, ob wir nun springen sollen oder nicht.
Das neue Kabarett von und mit Serge Falck, Musik von Andy Radovan, Martin Rotheneder und Philipp Jagschitz.

TERMINE

27.01.18

Wien, Theater akzent

12.03.18

Wien, Theater akzent

20.04.18

St.Veit a.d. Gölsen

26.04.18

Wien, Theater akzent

25.08.18

Traismauer

DAS ALBUM

Das neue Album von Serge Falck

VOR DER KAMERA

Mit TV-Rollen in Serien wie „Kaisermühlen Blues“, „Medicopter 117“ oder aktuell „Copstories“ wurde Serge Falck für viele bekannt. Auch durch Gastauftritte wie u.a. in der Krimi-Reihe „Tatort“ ist er regelmäßig in den deutschsprachigen Wohnzimmern präsent. Aufgrund seiner belgischen Herkunft spricht er vier Sprachen, die ihm auch international viele Türen öffnen. Er wirkte in zahlreichen Filmen im In- und Ausland mit. Serge Falck - IMDB. Zwei weitere Staffeln der ORF-Serie „CopStories“ und ein 90 minütiges Special sind bereits abgedreht und werden 2018 ausgestrahlt. Derzeit dreht Serge Falck "Küss die Hand, Krüger" für die ARD.

AUF DER BÜHNE

Engagements führten den Romy-Preisträger u.a. an das Theater in der Josefstadt, Schauspielhaus Frankfurt, Volkstheater München und an die Volksoper Wien. Seit mehreren Jahren ist er zusammen mit Sigrid Spörk in seinem/dem Kabarett „Heuer schenken wir uns nichts!“ zu sehen. Serge Falck war federführend an der Gründung des niederösterreichischen Theatersommers Haag beteiligt und bis 2002 dessen Intendant.
Im Sommer 2017 war Serge Falck beim Theatersommer Parndorf in Johann Nestroys „Mädl aus der Vorstadt“ zu sehen.

Im Oktober 2017 feierte sein erstes Soloprogramm Am Beckenrand Premiere. Zum Programm erschien auch seine erste CD unter selbigen Titel.

KONTAKT

MANAGEMENT

Susanna C. Wiesner
management@falck.at

AGENTUR

Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG
Ute Bergien
Hardenbergstraße 6
D-10623 Berlin
Tel.: +49 / (0)30 / 313 90 28 101
e-mail: bergien@felix-bloch-erben.de
www.fbe-agentur.de

Vinck & Partners
Kris Vinck
Hendrik Consciencelaan 23
B-2640 Mortsel
Belgien
Tel: +32 32 34 10 49
e-mail: kris.vinck@pandora.be

AUTOGRAMME

Ausschliesslich per Post mit frankiertem Rückkuvert bzw. internationalem Antwortschein an:
Helga Jaksch, Promenadegasse 59b, A-1170 Wien

IMPRESSUM

Susanna C. Wiesner
management@falck.at

Fotos: © Sabine Starmayr | Ingo Pertramer

Newsletteranmeldung

* Pflichtfeld
schließen